Aktuell
Alte Boote unter Segel - 2012

EkaDer Titel ist ein Imperativ und nicht zuletzt ist es dieser Regatta zu verdanken, dass immer mehr alte Boote ihre Segel wieder setzen.

Ein wenig Verwirrung gab es mit dem Zeitpunkt des Segelsetzens. Für uns war das letzte Septemberwochenende der überlieferte Zeitpunkt - nur der September hatte in diesem Jahr fünf Wochenenden. Aber der offizielle Regatta-Termin lag auf dem 22. September.
Nun, denn ändern wir unsere Überlieferung in: Immer am 4. Wochenende im September - 'ne klare Sache. Oder?

AusfahrtDen zusammengekommenen, gaffel- und sprietgetakelten Altfischerbooten blieb dennoch die Fahrt im Dreieck für dieses Mal versagt. Der Wind wehte einfach zu kräftig. Zum Glück hat sich im laufe der Jahre genug Erzählstoff angesammelt, so dass in großer Runde der Tag auf der Poeler Bootsbau-Werft gesellig zu Ende ging.
Vielen Dank an den Gastgeber und Veranstalter Ralf Assmus und sein Regatta-Team!

Nur, wer gelassen in Richtung Wochenanfang blicken konnte, sein Boot im Wasser ließ, dem bot sich am Sonntag das herrlichste Segelwetter. Ein Bilderbuchsonntag.
Zeit für eine Ausfahrt auf den glitzernden Kirchsee in bunter Runde mit unserem Kirchenboot OSTER.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 29. September 2012 um 20:31 Uhr
 
Bootsbau auf Wanderschaft
Sonntag, den 09. September 2012 um 15:17 Uhr

Stævnsmeden på færde

SognfaeringDie Schiffe der Wikinger und die Boote ihrer Nachfahren im gesamten Norden sind Zeugen von hoher handwerklicher Kunst, konstruktivem Verständnis und ästhetischem Sinn.
Immer wieder finden sich in ihnen die charakteristischen Eigenschaften – leichter Lauf, geringes Gewicht, Flexibilität und Tragfähigkeit.

Wie baut man ein Boot? Wie baut man die gewünschten Eigenschaften "ein" und läßt es zudem noch schön aussehen?

- dies zu zeigen gehe ich 2013 mit meinem Bootsbauplatz auf Wanderschaft . . .

Weiterlesen...
 
Nordlandsboot refft
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 26. Juni 2012 um 20:52 Uhr

Reff einbindenDas Projekt Nordlandsboot refft das Segel.
Der Wind bläst zu hart aus Richtung der kontinentalen Masse 'Verpflichtungen'. So habe ich mich denn entschlossen, auf Kurs 'Rücksichtnahme' mit mir und der Familie zu gehen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. September 2012 um 03:07 Uhr
Weiterlesen...
 
StartSignal KURS HAITHABU PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Havhingsten auf dem Limfjord120 qm groß, aus reiner Schafswolle und auffällig rot-gelb-gestreift ist das Segel, das am Freitag dem 13. Juli das Startsignal für die Veranstaltung KURS HAITHABU gibt. Gesetzt wird es auf der "Havhingsten fra Glendalough" - dem derzeit größten Wikingerschiff (Nachbau) aus dem dänischen Roskilde.

Die Fahrt des Flaggschiffes kann von Einheimischen und Besuchern auf den Ufern entlang der Schlei verfolgt werden.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 26. Juni 2012 um 19:42 Uhr
Weiterlesen...
 
Havhingsten auf Jubiläumsfahrt PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Plakat1962 wurde bei Skuldelev im Roskildefjord ein spektakulärer Wikingerschiffs-Fund geborgen. Die Überreste der 5 unterschiedlichen Fahrzeuge haben seitdem das Wissen über Schiffe und Seefahrt der Wikinger verändert und wesentlich erweitert. Der Fund ist einer der bedeutendsten Kulturschätze Dänemarks - aufbewahrt im Wikingerschiffsmuseum Roskilde.

Mit der Jubiläumsausstellung Hjerteblod - 50 år med vikingernes skibe (Herzblut - 50 Jahre mit den Schiffen der Wikinger) feiert das Museum die Ausgrabung der Skuldelev-Schiffe und die gemeinsame Arbeit von Forschern, Handwerkern und Seglern, die alle 5 Schiffe als originalgetreue Nachbauten wiederauferstehen ließ.

Die "Havhingsten fra Glendalough" bricht aus diesem Anlaß am Sonntag, dem 8. Juli 2012 aus Rolkilde auf, um auf einer dreiwöchigen Segeltour die Ausstellung durch Dänemark zu tragen. Ein Ziel der Jubiläumstour ist Haithabu, die alte Wikinger-Handelsstadt in der Schlei. Hier sind Schiff und Ausstellung zu Gast beim Rahsegeltreffen KURS HAITHABU.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 26. Juni 2012 um 20:39 Uhr
 
Draken vor Stapellauf PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Draken verlässt SchiffbauhalleDraken Harald Hårfagre das neue Drachenschiff im Viking-Style verlässt die Schiffbauhalle.

Vor dem FjordIm Frühjahr 2010 war es in Haugesund von norwegischen Bootsbauern auf Kiel gelegt worden.

Jetzt ist es Njörðr vor´s Angesicht getreten. Die Viking Kings und Skipslauget Draken haben Grund zu feiern!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Juni 2012 um 21:10 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 5