Silvester & Oster

Am letzten Tag des Jahres fahren wir noch einmal raus auf den See.
Wir wollen erleben, wie sich auf seiner schwarzen Oberfläche der Lichterregen der Silvesternacht widerspiegelt, in bewegter Stille nur das eigene Lachen hören und dick eingepackt das neue Jahr mit einem Grog begießen.

 

Wer Lust auf dieses neue Jahr hat und eine Laterne sein Eigen nennt, wird herzlich eingeladen und mit einem Ruderplatz belohnt . . .

Lichtzeichen bitte an Kai & Bärbel.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. November 2012 um 18:08 Uhr